NVidia GF108 gesichtet

Nachdem gestern Bilder zu NVidias Grafikchip für die gehobene Mittelklasse, dem GF106, aufgetaucht sind, entdeckten wir heute auch ein Foto des kleineren GF108, der die untere Mittelklasse bedienen und wohl gegen ATIs “Redwood” antreten soll.

Bei dem Abgebildeten Chip handelt es sich noch um ein Qualification Sample im A1 Stepping. Ob dieses Stepping tatsächlich auch final ist, ist noch unbekannt. Die Größe des abgebildeten Chips wird auf 127 mm² geschätzt, womit er deutlich größer ausfällt, als sein mutmaßlicher Gegenpart von ATI, dem Redwood. Daraus ergeben sich für NVidia entsprechend höhere Herstellungskosten. Wie sich der GF108 Leistungsmäßig und Verbrauchsmäßig zum Redwood verhält, bleibt abzuwarten.

Quelle: http://www.computerbase.de/news/hardware/grafikkarten/nvidia/2010/august/weiterer_geforce-grafikchip_gf108/