HD7790 mit neuem Grafikprozessor von AMD

Sowohl AMD als auch NVidia haben offenbar nicht vor, dieses Jahr eine neue Grafikkartengeneration einzuführen. Entsprechend intensiv wird Produktpflege bei den aktuellen Generationen betrieben. Erst kürzlich ließ NVidia mit der GTX Titan ein neues Flaggschiff auf den Markt los und konnte AMD’s HD7970 GHz-Edition so die Leistungskrone der Single-GPU-Karten abringen. In der Mittelklasse steht bei NVidia eine überarbeitete Version der GTX650 Ti an, die mutmaßlich unter dem Namen GTX655 erscheinen und die relativ große Lücke zur GTX660 besetzen soll.

In das gleiche Segment will auch AMD mit einer mutmaßlich komplett neuen Grafikkarte: Der HD7790. Hierbei soll es sich nicht um eine überarbeitete HD7770 handeln, sondern AMD wird die Karte vermutlich mit einem neuen Grafikprozessor ausstatten, der auf den Namen “Bonaire” getauft wurde.

HD7790

 

Die Kollegen von Sweclockers.com berichten, dass sie bereits im Besitz einer HD7790 sind. Bei diesem Exemplar aus dem Hause Sapphire handelt es sich bereits um ein Custom-Design, sprich eine Version, die vom AMD-Referenzdesign abweicht. Das Sapphire-Sample verfügt über einen anderen Kühler und höhere Taktraten als das Referenz-Modell.

Hier eine Übersicht der mutmaßlichen technischen Daten der HD7790 von Sapphire im Vergleich zu den aktuellen Karten in der Leistungsklasse. Wie gesagt, handelt es sich bei der gezeigten Karte um ein werksseitig übertaktetes Model, weshalb die Werte vom Referenzdesign abweichen. Bei der Shaderzahl findet sich eine Abweichung zu dem GPU-Z Screenshot, da wohl ein GPU-Z-Update erfolgt ist, dass einen angeblichen Fehler beim Auslesen der Shaderzahl bei der HD7790 beheben soll. Die 896 Shader sind, wie so oft bei Leaks, nur eine Mutmaßung.

GTX650 Ti GTX660 HD7770 HD7790 HD 7850
GPU GK106 GK106 Cape Verde Bonaire Pitcairn
Strukturbreite 28 nm 28 nm 28 nm 28 nm 28 nm
GPU-Takt (Turbo) 925 MHz 980 MHz (1.033 MHz) 1.000 MHz 1.000 MHz 860 MHz
Anzahl Shader (MADD) 768 (1D) 960 (1D) 640 (1D) 896 (1D) 1.024 (1D)
ROPs 16 24 16 16 32
Pixelfüllrate 14.800 MPix/s 23.520 MPix/s 16.000 MPix/s 17.200 Mpix/s 27.520 MPix/s
TMUs/TAUs 64 80 40 48 64
Texelfüllrate 59.200 Mtex/s 78.400 MTex/s 40.000 MTex/s 51.600 Mtex/s 55.040 MTex/s
Speichergröße 1.024 MB 2.048 MB 1.024 MB 1.024 MB 2.048 MB
Speichertyp GDDR5 GDDR5 GDDR5 GDDR5 GDDR5
Speichertakt 2.700 MHz 3.004 MHz 2.250 MHz 2.250 MHz 2.400 MHz
Speicheranbindung 128 Bit 192 Bit 128 Bit 128 Bit 256 Bit
Speicherbandbreite 86.400 MB/s 144192 72.000 MB/s 102.400 MB/s 153.600 MB/s
DirectX/Shader-Model DX 11/SM 5 DX 11/SM 5 DX 11.1/SM 5.1 DX 11.1/SM 5.1 DX 11.1/SM 5.1

HD7790GPUZ

Erste Tests von Sweclockers bescheinigen dem Sapphire-Modell dabei eine Leistung, die deutlich über die der HD7770 und teils recht nah an der HD7850 liegen soll.

Quelle: Sweclockers.com