Erste Ivy Bridge Desktop CPU ab 23. April?

Seitdem der Start der Ivy Bridge CPUs im ersten Quartal diesen Jahres nicht erfolgen konnte, gab es nur noch Spekulationen über den Starttermin. Nun soll die Vorstellung der in 22 nm gefertigten Ivy Bridge CPUs am 23. April erfolgen.

Den Anfang machen dabei die Quad Core CPUs der i5 und i7 Serie. Diese unterscheiden sich im wesentlichen wie gewohnt in der Größe des L3-Caches und in dem Hyperthreading-Feature. Außerdem gibt es wieder CPUs mit offenem Multiplikator, die mit dem Buchstaben “k” enden, sowie CPUs mit gesenkter TDP mit der Endung “s”. Die neuen Core i3 sollen wie schon bei Sandy Bridge nach ein paar Monaten folgen.
Im folgenden zeigen wir eine Übersicht zur Ausstattung der zum Start erwarteten CPUs:

Modell Kerne / Threads Basistakt / max. Turbo-Takt L3 Cache IGP Basistakt / Turbo-Takt TDP Sockel Preis
Core i7-3770 4 / 8 3,4 / 3,9 GHz 8 MB HD 4000 650 / 1.150 MHz 77 W LGA-1155 $285
Core i7-3770K 4 / 8 3,5 / 3,9 GHz 8 MB HD 4000 650 / 1.150 MHz 77 W LGA-1155 $320
Core i7-3770S 4 / 8 3,1 / 3,9 GHz 8 MB HD 4000 650 / 1.150 MHz 65 W LGA-1155 $285
Core i5-3570K 4 / 4 3,4 / 3,8 GHz 6 MB HD 4000 650 / 1.150 MHz 77 W LGA-1155 $220
Core i5-3550 4 / 4 3,3 / 3,7 GHz 6 MB HD 2500 650 / 1.150 MHz 77 W LGA-1155 $199
Core i5-3450 4 / 4 3,1 / 3,5 GHz 6 MB HD 2500 650 / 1.100 MHz 77 W LGA-1155 $182
Core i5-3450S 4 / 4 2,8 / 3,5 GHz 6 MB HD 2500 650 / 1.100 MHz 65 W LGA-1155 $182

 

Der Preis ordnet sich erwartungsgemäß an denen des Vorgängers an, wie hoch er letztlich im Handel sein wird, wird man erst zum Start erfahren können.

 

Quelle: http://chinese.vr-zone.com/13390/intel-ivy-bridge-come-early-03312012/