Artikel der Kategorie

Bildschirme

BenQ bringt 3D Monitor mit LED-Backlight

BenQ hat einen 23.6″ Monitor mit einem 120 Hz Panel präsentiert, der stereoskopische drei-dimensionale Bilder anzeigen kann. Der Bildschirm verfügt über eine Reaktionszeit von 2ms, eine native Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und LED-Backlight. Mit Blick auf NVidias 3D Vision Technologie bringt BenQ diesen neuen Monitor. In den Spezifikationen ist von einem dynamischen Kontrast [...]

Viewsonic stellt auf LED-Displays um

Die LED-Technologie ist die Technik, die sich bei der Hintergrundbeleuchtung von Flüssigkristallbildschirmen momentan immer mehr durchsetzt. Die Vorteile dieser Technik überwiegen klar im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtröhren. Jetzt hat der Monitorhersteller Viewsonic angekündigt, sein gesamtes Angebot an Computerbildschirmen auf LED Hintergrundbeleuchtung umzustellen. Der Hersteller ließ verlauten, dass zu Beginn des nächsten Jahres alle Monitore von [...]

Arbeitet Apple an holographischen Multitouch-3D-Oberflächen?

Die Seite appleinsider weiß zu berichten, dass Apple wohl an einer holographischen Multitouchoberfläche mit dreidimensionaler Darstellung arbeitet. Dabei soll das Bild von der Projektionsfläche so auf das linke bzw. rechte Auge wiedergegeben werden, dass beim Betrachter ein dreidimensionaler Eindruck entsteht. Hierbei soll allerdings keine Shutterbrille zum einsatz kommen, sondern ein Lichtsensor und eine Kamera sollen [...]

Fernseher von Toshiba: Aufnahmefunktion über LAN

HTPC im Wohnzimmer erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie sind vielseitig und lassen sich bei Einführung neuer Technologien wie z. B. Blueray modular erweitern. Auch die Speicherkapazität ist meist deutlich höher als bei Festplattenrekordern. Mit ihrer Regza Z1-Reihe führt Toshiba eine Technologie bei ihren Fernsehgeräten ein, die sich diesen Umstand zu nutze macht: eine Aufnahmefunktion [...]

82″ großer 3D Fernseher von Mitsubishi

Mitsubishi kündigt eine Serie von 3D-Fernsehgeräten an, die in Größen von 60″, 65″, 73″ und sogar 82″ kommen sollen. Es handelt sich um DLP-Geräte, die das Grundprinzip, das wir aus dem 3D-Kino kennen, nutzen. Um einen 3D-Film sehen zu können, muss der Betrachter eine sogenannte Shutterbrille tragen. Auf dem Fernseher folgen dann im Wechsel ein [...]

Löst LPD zukünftig LCD und LED-Bildschirme ab?

Nachdem sich über Jahrzehnte hinweg der Röhrenbildschirm als Standard gehalten hat, kamen in den letzten Jahren immer neue Technologien zum Einsatz. Plasma-, LED und LCD-Bildschirme haben die in die Jahre gekommene und sehr sperrige Bildröhre stark zurückgedrängt. Und schon scheint wieder eine neue Technologie Einzug zu halten: Laser Phosphor Display, kurz LPD.