32 GB-Speicherriegel von Samsung

Passend zu den von AMD vorgestellten neuen Server-CPUs kommt auch Samsung mit neuen Produkten für den Serverbereich auf den Markt. Und zwar handelt es sich um Arbeitsspeicher vom Typ DDR3, der pro Modul ganze 32 GB Speicherkapazität bringt. Die neuen Speicherchips werden in 40nm-Verfahren hergestellt und mit einer Spannung von 1,35 Volt betrieben. Die Taktraten betragen 1066 MHz. Laut Samsung brauchen die neuen 32 GB-Module dabei die gleiche Strommenge wie ihre 16 GB Vorgänger.